Veränderliche Sterne

Bei pulsierenden Veränderlichgen wird insbesondere der BLAZHKO-Effekt bei RR-Lyrae Sternen verfolgt. Diese Veränderungen der Pulsationsdauer bei RR-Lyrae Sternen sind seit über 100 Jahren bekann, aber noch nicht vollständig verstanden. Hier sollen langfristige Beobachtungen weiteres Material liefern, das zur Erklärung des Phänomens beitragen soll. Solche langfristigen Beobachtungen sind mit größeren Teleskopen nur sehr eingeschränkt möglich, da dort selten so viel Beobachtungszeit zur Verfügung gestellt werden kann. Die meisten Beobachtungen finden an den SATINO Teleskopen statt (siehe SATINO Projekte).